Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Thomas „Icke“ Häßler feiert 50. Geburtstag

Thomas „Icke“ Häßler feiert 50. Geburtstag

Ex-Kölner war Welt- und Europameister – Bald Trainer in der 8. Liga.
Welt- und Europameister Thomas „Icke“ Häßler (Foto), früher unter anderem für den 1. FC Köln und Borussia Dortmund am Ball, feiert am heutigen Montag seinen 50. Geburtstag. Der gebürtige Berliner bestritt 101 Länderspiele für den DFB, wurde bei der EM 1992 in Schweden (Deutschland verlor das Finale gegen Dänemark 0:2) zum besten Spieler des Turniers gewählt.

Von 2006 bis 2011 arbeitete Häßler als Techniktrainer im Nachwuchsbereich für den 1. FC Köln. Zur neuen Saison übernimmt er – erstmals als Cheftrainer – in seiner Berliner Heimat den Achtligisten Club Italia.

Das könnte Sie interessieren:

1:2! Torhüter Yann Sommer überragt – Aber Gladbach verliert

Bayer 04 Leverkusen kann zwei Foulelfmeter nicht verwandeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.