Startseite / Pferderennsport / Traben: Lea Ahokas wird EM-Sechste

Traben: Lea Ahokas wird EM-Sechste

Bei Lehrlings-Europameisterschaft in Belgien.
Dank einer Steigerung am zweiten Tag belegte die deutsche Teilnehmerin Lea Ahokas bei der Lehrlings-Europameisterschaft der Trabrennfahrer in Belgien den sechsten Platz. Neue Europameisterin ist Sebastiana Pocovi aus Spanien, die Ränge zwei und drei gingen an Magnus Teien Gundersen (Norwegen) sowie Petter Karlsson (Schweden).

Ahokas belegte am Schlusstag auf der Rennbahn in Tongeren die Plätze zwei und sieben. Einen Tag zuvor hatte es in Mons zu einem neunten Rang gereicht. Einmal schied sie aus. Insgesamt waren 13 Teilnehmer am Start.

Das könnte Sie interessieren:

Traben Dinslaken: Amateurfahrer Jörg Hafer gewinnt mit Joe Cocker

72:10-Chance setzt sich am Bärenkamp gegen zehn Konkurrenten durch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.