Startseite / Pferderennsport / Traben: Dinslaken lockt mit Höhepunkt

Traben: Dinslaken lockt mit Höhepunkt

„Großer Preis der NRZ“ um 15.000 Euro am heutigen Sonntag.

Einer der Saison-Höhepunkte geht am heutigen Sonntag auf der Trabrennbahn in Dinslaken über die Bühne. Der „Große Preis der NRZ“ über 2.100 Meter ist mit 15.000 Euro dotiert. Zu den Sieganwärtern zählt der aus dem Süden angereiste Popeye Diamant mit seinem Trainer Gerhard Biendl (München) im Sulky.

Das könnte Sie interessieren:

Traben Straubing: Trainer Thorsten Tietz schnürt Dreierpack

Gastspiel in Niederbayern lohnt sich für früheren Recklinghäuser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.