Startseite / Fußball / Oberliga / Uerdingen 05 verpflichtet Vincent Wagner

Uerdingen 05 verpflichtet Vincent Wagner

Innenverteidiger wechselt vom künftigen Ligakonkurrenten FC Kray zum KFC.

Auf Erfahrung in der Hintermannschaft setzt der ehemalige Bundesligist und DFB-Pokalsieger KFC Uerdingen 05 für die kommende Saison in der Oberliga Niederrhein. Vom Regionalliga West-Absteiger und künftigen Ligakonkurrenten FC Kray wechselt Innenverteidiger Vincent Wagner nach Krefeld. Der robuste und 1,89 Meter große 30-Jährige, der sich selbst auch schon einmal als „Vince-Tier“ bezeichnet, erhält einen Zweijahresvertrag. Gemeinsam mit Leon Binder, der ebenso wie Wagner auch schon für den großen Krayer Stadtnachbarn Rot-Weiss Essen am Ball war, soll er die Innenverteidigung beim ambitionierten KFC bilden. Bei RWE war Wagner einst vom Stürmer zum Abwehrspieler umgeschult worden. Größter Erfolg war der Aufstieg in die Regionalliga West 2011. Bei der DFB-Pokal-Sensation gegen den Zweitligisten 1. FC Union Berlin (4:3 im Elfmeterschießen) verwandelte Wagner im August 2011 den entscheidenden Elfmeter. Seit Sommer 2014 war er für Kray am Ball.

 

Das könnte Sie interessieren:

OL Niederrhein: FC Kray bindet U 19-Talente Bema und Rascho

Beide sollen bereits regelmäßig bei erster Mannschaft mittrainieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.