Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / RWE: Derby in Kray und Wiedersehen mit Soukou

RWE: Derby in Kray und Wiedersehen mit Soukou

Vorbereitungsplan der Essener steht fest – Trainingslager in Bitburg.

Am Montag, 20. Juni, beginnt für den West-Regionalligisten Rot-Weiss Essen die Vorbereitung auf die Saison 2016/2017. Sechs Wochen lang wird RWE-Trainer Sven Demandt (Foto) mit seiner Mannschaft trainieren, bevor es am 29./30./31. Juli mit dem Saisonauftakt ernst wird. Bis dahin stehen zahlreiche Trainingseinheiten, ein Trainingslager in der Sportschule Bitburg und verschiedene Testspiele an.

Am Ende der ersten Trainingswoche treffen die Essener am Samstag, 26. Juni, in ihrem ersten Testspiel der Saison auf die Hammer SpVg (Oberliga Westfalen). Nach einer weiteren Partie gegen die Essener „Auf Asche“-Amateurauswahl (2. Juli) reist die Mannschaft vom 3. bis 10. Juli ins Trainingslager. Während dieser Zeit tritt RWE gegen den Südwest-Regionalligisten Eintracht Trier (6. Juli) und den Bezirksligisten FC Bitburg (9. Juli) an.

Am 16. Juli bekommen es die Rot-Weissen dann mit einer Stadtauswahl aus Kalkar zu tun, einen Tag später geht es zu einem Blitzturnier ins ostfriesische Leer, an dem unter anderem auch der SV Werder Bremen II (3. Liga) und der SV Meppen (Regionalliga Nord) teilnehmen. Die letzten beiden Tests vor dem Start der Regionalliga-Saison finden dann in Essen statt: Am 20. Juli beim Absteiger FC Kray sowie am 23. Juli gegen den FC Erzgebirge Aue aus der 2. Bundesliga (mit dem Ex-Essener Cebio Soukou).

Der Vorbereitungsplan im Überblick:

20. Juni, Hafenstraße: Trainingsauftakt
26. Juni, 16 Uhr, Evora Arena: Hammer SpVg. (Oberliga) – RWE
2. Juli, 18:00 Uhr, Bäuminghausstraße: Auf Asche-Auswahl – RWE
3. – 10. Juli, Sportschule Bitburg: Trainingslager
6. Juli, Ort offen: Eintracht Trier (Regionalliga Südwest) – RWE
9. Juli, Ort offen: FC Bitburg (Bezirksliga) – RWE
16. Juli, Ort und Zeit offen: Stadtauswahl Kalkar – RWE
17. Juli, Sportzentrum Auf den Truben: Turnier Frisia Loga mit dem SV Werder Bremen II (3. Liga), dem SV Meppen (Regionalliga Nord) und dem SV Frisia Loga (Bezirksliga)
20. Juli, 19 Uhr, Kray-Arena: FC Kray (Oberliga) – RWE
23. Juli, 14.00 Uhr, Ort offen: RWE – FC Erzgebirge Aue (2. Bundesliga)
29./30./31. Juli: Saisonauftakt in der Regionalliga West

 

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Hauptsponsor bleibt bis 2025 an Bord

Unternehmens-Gründer Harfid Hadrovic engagiert sich ligaunabhängig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.