Startseite / Pferderennsport / Traben GE: Seriensieger William Scott Mittwoch dabei

Traben GE: Seriensieger William Scott Mittwoch dabei

Fünfjähriger Wallach wird von Champion Michael Nimczyk gesteuert.

Am ungewohnten Mittwochvormittags-Termin gehen auf der Trabrennbahn in Gelsenkirchen ab 11.45 Uhr vier mit jeweils 4.500 Euro dotierte Rennen über die Bühne. Mit dabei ist Seriensieger William Scott. Der fünfjährige Wallach ist seit drei Auftritten ungeschlagen. Fahrer ist „Goldhelm“ Michael Nimczyk (Willich).

Das könnte Sie interessieren:

Traben Gelsenkirchen: Holzschuh steuert Außenseiter Napster

„Preis von Elmshorn“ steht am Sonntag besonders im Blickpunkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.