Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / RWE: Sohn von Ex-Profi Alex Löbe trainiert mit

RWE: Sohn von Ex-Profi Alex Löbe trainiert mit

Mittelfeldspieler Janos Löbe hält sich zwei Wochen bei Essenern fit.

Während der ersten Trainingseinheit von Heimkehrer Timo Brauer (zuletzt SV Grödig/Österreich) beim West-Regionalligisten Rot-Weiss Essen mischte als Gastspieler auch Mittelfeldspieler Janos Löbe (20) auf der Sportanlage Bäuminghausstraße mit. „Er hält sich zwei Wochen bei uns fit“, sagte der Sportliche Leiter Jürgen Lucas gegenüber MSPW.

Janos Löbe ist der Sohn von Ex-Profi Alexander Löbe (43/Foto), der früher auch selbst für RWE am Ball war und mit den Rot-Weissen den Aufstieg in die 2. Bundesliga geschafft hatte. Heute ist er Repräsentant des RWE-Ausrüsters „Puma“.

Ebenso wie sein älterer Bruder Jannik (22) kickte Janos Löbe zuletzt in den USA für die „Fordham Rams“ (Fordham Universität in New York City).

 

Das könnte Sie interessieren:

Fortuna Köln: Abwehrspieler Dominik Lanius macht Fortschritte

24-jähriger Innenverteidiger kurz vor Comeback im Mannschaftstraining.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.