Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga Bayern / Ex-RWE-Kicker Dombrowka bleibt in Unterhaching

Ex-RWE-Kicker Dombrowka bleibt in Unterhaching

Leistungsträger verlängert Vertrag beim Ex-Bundesligisten bis Juni 2018.

Bayern-Regionalligist SpVgg Unterhaching und Verteidiger Max Dombrowka (Foto Mitte, hier noch im Trikot von RW Essen) gehen auch in der kommenden Saison gemeinsame Wege. Der 24-Jährige, im August 2015 vom West-Regionalligisten Rot-Weiss Essen nach Haching gewechselt, verlängerte seinen Vertrag um zwei weitere Jahre bis Juni 2018. Außerdem hat der Kontrakt eine Option für eine weitere Spielzeit.

Nicht nur als Spieler ist Dombrowka ab sofort für die Hachinger aktiv. Zusätzlich wird sich der gebürtige Ingolstädter im Nachwuchsleistungszentrum als Athletiktrainer engagieren. „Max ist nicht nur ein wichtiger Bestandteil der Defensive, sondern hat auch abseits des Platzes eine wichtige Rolle im Team“, erklärt Präsident Manfred Schwabl.

Das könnte Sie interessieren:

FC Memmingen: Rückkehr des Ex-Duisburgers Dausch perfekt

34-Jähriger ist als zweite Führungsfigur neben Timo Gebhart eingeplant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.