Startseite / Fußball / Oberliga / Ex-Talent Loheider: Von Magath zu Odonkor

Ex-Talent Loheider: Von Magath zu Odonkor

Oberligist Hammer Spielvereinigung gelingt Hammer-Transfer.

Hammer-Transfer: Der Hammer SpVg ., bei der Ex-Nationalspieler David Odonkor als Sportlicher Leiter arbeitet, ist bei der Kaderplanung für die neue Spielzeit ein dicker Fisch ins Netz gegangen. In der kommenden Spielzeit in der Oberliga Westfalen wird David Loheider für die HSV auf Torejagd gehen. Der 25-jährige Mittelstürmer wechselt vom West-Regionalligisten SV Rödinghausen nach Hamm. Loheider blickt bereits auf eine beachtliche Karriere zurück. Als 18-Jähriger schaffte der ehemalige U 16- und 17-Nationalspieler unter Felix Magath 2009 den Sprung in den Profikader des FC Schalke 04. Eine schwere Fußverletzung gleich im ersten Testspiel des Bundesligisten stoppte Loheiders rasanten Aufstieg dann allerdings jäh. Der Unglückssaison folgten zwei Jahre mit Schalkes zweiter Mannschaft in der Regionalliga West und ab 2012 Stationen bei den Regionalligisten Rot-Weiß Oberhausen, SV Wilhelmshaven, Goslarer SC und zuletzt SV Rödinghausen.

Mehr Oberliga-Meldungen von MSPW lesen Sie auf FUSSBALL.DE

Das könnte Sie interessieren:

SSVg Velbert 02 geht mit dritter Senioren-Mannschaft an den Start

Brüder Berkant und Berkay Saral werden das Team trainieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.