Startseite / Fußball / 3. Liga / SF Lotte: Rosinger und Brock bleiben

SF Lotte: Rosinger und Brock bleiben

Stürmer und Mittelfeldspieler verlängern Verträge beim Neuling.

Drittliga-Aufsteiger Sportfreunde Lotte hat mit zwei Leistungsträgern verlängert. Sowohl Angreifer Bernd Rosinger als auch Mittelfeldspieler Dennis Brock unterschrieben neue Arbeitspapiere bis zum 30. Juni 2017. Damit stehen bei den Sportfreunden inzwischen 14 Spieler aus dem bisherigen Kader auch für die kommende Saison unter Vertrag.

Rosinger muss aktuell im Training kürzertreten. Der Torjäger kann wegen einer Fußverletzung nur Laufeinheiten absolvieren. Sturmkollege Luka Tankulic fällt wegen einer Hand-OP noch rund sechs Wochen aus. Damit verpasst er wohl auch den Saisonstart (29. bis 31. Juli).

 

Das könnte Sie interessieren:

Nach 14 Jahren: Rot-Weiss Essen ist zurück im Profifußball

Nach 2:0-Heimsieg gegen Rot Weiss Ahlen gibt es kein Halten mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.