Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / S04 startet in Frankfurt – BVB gegen Mainz 05

S04 startet in Frankfurt – BVB gegen Mainz 05

DFL veröffentlicht Spielpläne – Gladbach zum Auftakt gegen Bayer.

Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) veröffentlichte am heutigen Mittwoch auf einer Online-Plattform (spielplan.bundesliga.de) die Spielpläne für die Saison 2016/17 der Bundesliga und 2. Bundesliga.

Das Bundesliga-Eröffnungsspiel am Freitag, 26. August, (20.30 Uhr) bestreiten der Deutsche Meister FC Bayern München und der SV Werder Bremen. Vizemeister Borussia Dortmund startet am 27. oder 28. August mit einem Heimspiel gegen den FSV Mainz 05, den Ex-Klub von BVB-Trainer Thomas Tuchel. Der FC Schalke 04 muss bei Eintracht Frankfurt antreten. Zu einem attraktiven NRW-Duell kommt es gleich zum Auftakt zwischen Borussia Mönchengladbach und Bayer 04 Leverkusen, der 1. FC Köln empfängt den SV Darmstadt 98. Die beiden Neulinge SC Freiburg (bei Hertha BSC) und RB Leipzig (bei der TSG 1899 Hoffenheim) müssen jeweils auswärts antreten.

Bereits am zweiten Spieltag (9. bis 11. September) trifft Schalke 04 auf den FC Bayern, während die Dortmunder in Leipzig antreten müssen. Das Hinrunden-Derby zwischen den beiden Revierrivalen steigt am 9. Spieltag (28. bis 30. Oktober) in Dortmund, das Rückspiel findet am 26. Spieltag (31. März bis 2. April) in Gelsenkirchen statt.

Den kompletten Spielplan der 1. Bundesliga zum Download finden Sie hier.

Die Saison der 2. Bundesliga wird bereits am Freitag, 5. August, (20.30 Uhr) mit dem Duell zwischen dem 1. FC Kaiserslautern und Bundesliga-Absteiger Hannover 96 eröffnet. Der VfL Bochum trifft zwischen dem 5. und 8. August vor eigenem Publikum auf den 1. FC Union Berlin, Arminia Bielefeld empfängt den Karlsruher SC und Fortuna Düsseldorf gastiert am 1. Spieltag beim SV Sandhausen.

Ihr erstes Heimspiel der neuen Saison bestreiten die Düsseldorfer am 2. Spieltag (12. bis 15. August) gegen den Bundesliga-Absteiger VfB Stuttgart. „Darauf freuen wir uns sehr. Ein derart attraktiver und spannender Gegner ist klasse für unsere Zuschauer und ein würdiger Auftakt für unser heimisches Publikum“, sagt der neue Fortuna-Sportvorstand Erich Rutemöller.

Die genauen Spieltermine werden von der DFL erst zu einem späteren Zeitpunkt festgelegt.

Sämtliche vorläufigen Termine der 2. Bundesliga zum Download finden Sie hier.

Das könnte Sie interessieren:

Vier Corona-Fälle: Hertha BSC muss für 14 Tage in Quarantäne

Auch angesetztes Gastspiel beim FC Schalke 04 am 24. April betroffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.