Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Schalke: Robert Leipertz zieht es nach Ingolstadt

Schalke: Robert Leipertz zieht es nach Ingolstadt

Mittelfeldspieler wechselt innerhalb der 1. Bundesliga.

Robert Leipertz (Foto, Mitte) wechselt innerhalb der 1. Bundesliga vom FC Schalke 04 zum FC Ingolstadt. Der 23-jährige Mittelfeldspieler war in den letzten beiden Spielzeiten für den Zweitligisten 1. FC Heidenheim am Ball. Die „Königsblauen“ machten vor einigen Wochen von der Rückkauf-Option Gebrauch, holten Leipertz zurück nach Gelsenkirchen. Jetzt unterschrieb er einen Vierjahresvertrag in Ingolstadt.

 

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Köln: Wechsel von Louis Schaub in die 2. Bundesliga fix

Österreichischer Nationalspieler schließt sich Hannover 96 an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.