Startseite / Fußball / 3. Liga / Fortuna Köln will noch zwei Offensivspieler verpflichten

Fortuna Köln will noch zwei Offensivspieler verpflichten

Rheinländer sondieren den Markt – Keine Schnellschüsse geplant.

Drittligist Fortuna Köln will sich für die anstehende Saison noch mit zwei Offensivspielern verstärken. Das bestätigte Fortuna-Trainer Uwe Koschinat im Gespräch mit MSPW. „Es kann aber noch einige Wochen dauern, bis wir aktiv werden. Wir sondieren sorgfältig den Markt. Die Qualitäten der Neuverpflichtungen sind wichtiger als die Geschwindigkeit der Transferabwicklung“, betont Koschinat.

Der Kölner Trainer kann aktuell aus dem Vollen schöpfen. „Einige Spieler haben zwar mit kleineren Blessuren zu kämpfen, die sind aber harmlos“, so der 44-jährige Fußball-Lehrer.

 

Das könnte Sie interessieren:

Drittliga-Aufsteiger SC Verl begrüßt neuen Sponsor-Partner

Unternehmen für Sicht-, Sonnen- und Insektenschutz aus Kaunitz engagiert sich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.