Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Borussia Dortmund gewinnt 2:0 in Wuppertal

Borussia Dortmund gewinnt 2:0 in Wuppertal

MSPW-Testspielübersicht vom Samstag.

Zum Abschluss des Trainingslagers in Bitburg präsentierte sich West-Regionalligist Rot-Weiss Essen in Torlaune. Die Partie beim Bezirksligisten FC Bitburg endete 14:0 (8:0). Mit je drei Treffern waren Neuzugang Kamil Bednarski (Foto/zuvor SC Wiedenbrück) und Vojno Jesic die erfolgreichsten Essener Schützen.

RWE-Stürmer Marcel Platzek (muskuläre Probleme) und Verteidiger Leroy Kwadwo (leichter Infekt) wurden geschont.

Weitere Testspiele vom Samstag:

TuS Koblenz – Bonner SC 2:1
FV Illertissen – SG Sonnenhof Großaspach 0:1
1. FC Magdeburg – Hertha BSC U 23 3:0
Dukla Prag – Hallescher FC 1:2
Karlsruher SC U 23 – FC Augsburg U 23 2:3
TSV Havelse – Sportfreunde Lotte 0:3
BFC Dynamo – Chemnitzer FC 3:1
Rot-Weiß Oberhausen – SC Preußen Münster 1:1
VFC Plauen – Dynamo Dresden 1:8
VfL Osnabrück – Borussia Dortmund U 23 3:0
Wuppertaler SV – Borussia Dortmund 0:2
Eintracht Braunschweig – Odense BK 3:3
Wacher Innsbruck – MSV Duisburg 1:1
Waldhof Mannheim – Borussia Mönchengladbach 2:3
SV Rödinghausen – Arminia Bielefeld U 23 5:0
KFC Uerdingen – VfL Bochum 1:2

 

Das könnte Sie interessieren:

Fortuna Köln: Abwehrspieler Dominik Lanius macht Fortschritte

24-jähriger Innenverteidiger kurz vor Comeback im Mannschaftstraining.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.