Startseite / Fußball / 3. Liga / Sportfreunde Lotte testen zwei Defensiv-Spieler

Sportfreunde Lotte testen zwei Defensiv-Spieler

Malte Berauer und Ruben Seyram Reisig stellen sich beim Aufsteiger vor.

Beim Drittliga-Aufsteiger Sportfreunde Lotte ist die Kaderplanung nicht abgeschlossen. Nach wie vor stellen sich nahezu täglich Testspieler bei den Tecklenburgern vor. Während die früheren Bundesligaprofis Eke Uzoma (zuletzt Chemnitzer FC) und Torhüter Sascha Kirschstein (Poli Timisoara/Rumänien) sowie auch Nicolas Hebisch (1. FC Magdeburg) bereits wieder abgereist sind und auf eine Entscheidung der Sportfreunde warten, mischen mit Malte Berauer und Ruben Seyram Reisig aktuell zwei neue Probespieler im Training mit.

Rechtsverteidiger Berauer stand zuletzt beim West-Regionalligisten Borussia Mönchengladbach U 23 unter Vertrag. Innenverteidiger Reisig war in der letzten Saison für den Drittligisten VfR Aalen am Ball.

Das könnte Sie interessieren:

Bis Mitte Januar: MSV Duisburg sucht neue eSports-Talente

Turniersieger dürfen „Zebras“ im Kampf um den DFB-ePokal vertreten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.