Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Borussia Dortmund: Einig mit Mario Götze

Borussia Dortmund: Einig mit Mario Götze

Laut der „Bild“ fehlt nur noch die Einigung über die Ablösesumme.

Bundesligist Borussia Dortmund hat sich laut der „Bild“ mit Nationalspieler Mario Götze vom Ligarivalen FC Bayern München über einen Transfer geeinigt. Nun müssen beide Vereine über die Ablösesumme verhandeln. Im Gespräch sind rund 25 Millionen Euro.

 

 

Das könnte Sie interessieren:

Markus Rejek wird dritter Geschäftsführer beim 1. FC Köln

53-Jähriger kommt vom Bundesliga-Absteiger DSC Arminia Bielefeld.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.