Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Daniel Hammel zu Alemannia Aachen

Daniel Hammel zu Alemannia Aachen

23-Jähriger wechselt von Eintracht Trier zum Traditionsverein.
West-Regionalligist Alemannia Aachen hat Daniel Hammel vom Südwest-Regionalligisten Eintracht Trier verpflichtet. Beim rheinischen Traditionsverein unterschreibt der 23-jährige Offensivspieler einen Vertrag bis 2018. In der letzten Spielzeit absolvierte Hammel 27 Partien für die Eintracht, erzielte elf Tore.

„Daniel ist ein robuster Mittelstürmer, der seine Torgefährlichkeit in der Regionalliga Südwest bereits unter Beweis gestellt hat.“, sagt Alemannia-Trainer Fuat Kilic.

Das könnte Sie interessieren:

Fortuna Köln: Abwehrspieler Dominik Lanius macht Fortschritte

24-jähriger Innenverteidiger kurz vor Comeback im Mannschaftstraining.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.