Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Marc Wilmots ist entlassen

Marc Wilmots ist entlassen

Ex-Schalker nicht mehr Nationaltrainer von Belgien.

Marc Wilmots, langjähriger Spieler des Bundesligisten FC Schalke 04, ist nicht mehr Trainer der belgischen Nationalmannschaft. Das bestätigte der belgische Fußballverband.

Der ursprünglich bis 2018 laufende Vertrag mit dem Schalker UEFA-Cup-Sieger von 1997 wurde aufgelöst. Bei der diesjährigen Europameisterschaft in Frankreich schied die belgische Auswahl nach einer 1:3-Niederlage gegen den Außenseiter Wales aus.

 

Das könnte Sie interessieren:

FC Schalke 04: Timo Becker verlängert Vertrag bis 2023

24-jähriger Abwehrspieler bleibt „Knappen“ auch nach Abstieg erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.