Startseite / Fußball / Oberliga / KFC Uerdingen 05: Takyi-Transfer perfekt

KFC Uerdingen 05: Takyi-Transfer perfekt

Ex-Profi des Hamburger SV unterschreibt Zwei-Jahres-Vertrag.

Niederrhein-Oberligist KFC Uerdingen 05 machte am Sonntagabend die Verpflichtung von Charles Takyi perfekt. Der Ex-Profi unterschrieb in Krefeld einen Zwei-Jahres-Vertrag.

Der 31-jährige offensive Mittelfeldspieler, der zuletzt für den Nordost-Regionalligisten FC Viktoria Berlin am Ball war, bringt die Erfahrung von 139 Erst- und Zweitligaspielen mit. Takyi war unter anderem für den Hamburger SV, den FC St. Pauli, Greuther Fürth und Energie Cottbus in der 1. und 2. Bundesliga aktiv, bestritt außerdem drei Länderspiele für Ghana.

Der Deutsch-Ghanaer hatte schon während der gesamten Vorbereitung mit dem KFC trainiert, kam bei allen bisherigen Testspielen zum Einsatz. „Charles ist ein Spieler, der sich trotz seiner höherklassigen Vergangenheit schon hervorragend integriert hat“, freut sich Vorstand Nicolas Weinhart über die Unterschrift des Uerdinger Neuzugangs, der künftig mit der Rückennummer 31 auflaufen wird.

Das könnte Sie interessieren:

Oberliga: Sportfreunde Siegen verlängern mit Christoph Thies

24-jähriger Torwart ist der „dienstälteste“ Spieler im Kader.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.