Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Bayer Leverkusen: Robin Becker zum 1. FC Heidenheim

Bayer Leverkusen: Robin Becker zum 1. FC Heidenheim

Außenverteidiger für ein Jahr auf Leihbasis in die 2.Liga.

Bundesligist Bayer Leverkusen hat Außenverteidiger Robin Becker für ein Jahr an den Zweitligisten 1. FC Heidenheim verliehen. Bei den Rheinländern hat der 19-Jährige noch einen Vertrag bis 2018. In der letzten Saison kam Becker wegen Verletzungen nur zu drei Einsätzen in der Leverkusener U 19-Bundesliga-Mannschaft.

 

Robin hat das Talent und die Fähigkeiten, sich in der 2. Bundesliga durchzusetzen. Gerade seine Schnelligkeit wird ihm dabei helfen“, sagte Heidenheims Geschäftsführer Holger Sanwald.

Das könnte Sie interessieren:

Vier Corona-Fälle: Hertha BSC muss für 14 Tage in Quarantäne

Auch angesetztes Gastspiel beim FC Schalke 04 am 24. April betroffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.