Startseite / Pferderennsport / Traben MG: Erinnerung an ganz Große

Traben MG: Erinnerung an ganz Große

Heute neun Rennen an der Niers ab 13.55 Uhr.

Bei den neun Rennen heute ab 13:55 Uhr auf der Trabrennbahn in Mönchengladbach wird in drei Rennen auch der einstigen Fahrer- und Trainergrößen Eddy Freundt, Horst Bandemer und Rolf Dautzenberg gedacht. Nach ihnen wurden Rennen des heutigen Tages benannt.

 

Das könnte Sie interessieren:

Traben Gelsenkirchen: Holzschuh steuert Außenseiter Napster

„Preis von Elmshorn“ steht am Sonntag besonders im Blickpunkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.