Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / SC Verl: Acht bis zehn Wochen Pause für Nico Hecker

SC Verl: Acht bis zehn Wochen Pause für Nico Hecker

Außenbahnspieler fällt mit Schultereckgelenk-Sprengung aus.

Nico Hecker vom West-Regionalligisten SC Verl fällt mit einer Schultereckgelenk-Sprengung acht bis zehn Wochen aus. Der Außenbahnspieler wurde bereits operiert, beginnt in zwei Wochen mit dem Rehabilitationsprogramm.

Der 24-Jährige zog sich die Verletzung im Testspiel gegen den Bundesligisten Bayer Leverkusen (1:1) zu. Hecker steht seit 2012 bei den Ostwestfalen unter Vertrag, war von Rot Weiss Ahlen zum SCV gewechselt.

 

Das könnte Sie interessieren:

Regionalliga West: SC Preußen Münster setzt Erfolgsserie fort

Nach 3:2 bei Schlusslicht Rot Weiss Ahlen seit 15 Spielen unbesiegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.