Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Schalke 04 U 23: Lange Pause für Patryk Dragon

Schalke 04 U 23: Lange Pause für Patryk Dragon

20-jähriger Innenverteidiger fällt nach Knie-OP rund drei Monate aus.

Bittere Nachricht für die U 23 des West-Regionalligisten FC Schalke 04: Innenverteidiger Patryk Dragon (Foto) wird nach seiner Knie-OP den Saisonstart verpassen. „Patryk wird zwei bis drei Monate ausfallen“, sagt Oliver Ruhnert, Leiter der Nachwuchsabteilung, gegenüber MSPW. Außerdem steht Neuzugang Kevin Scheidhauer (zuvor MSV Duisburg) wegen einer Knöchelabsplitterung zwei bis drei Wochen nicht zur Verfügung.

Besser sieht es dagegen für Angreifer Mike Brömer aus. Der 19-Jährige, der vor der Saison von der U 19 von Hertha BSC nach Schalke wechselte, hat seinen Muskelfaserriss auskuriert, steigt wieder in das Mannschaftstraining ein.

Das könnte Sie interessieren:

KFC Uerdingen 05: Torwart Jonas Brendieck geht

Vertrag des 22-jährigen Schlussmanns mit sofortiger Wirkung aufgelöst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.