Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Sportfreunde Siegen holen Mabanza und Zeller

Sportfreunde Siegen holen Mabanza und Zeller

Neuzugänge erhalten beim RL-Aufsteiger Verträge bis 2017.

West-Regionalligist Sportfreunde Siegen hat kurz vor dem Saisonstart am Samstag (ab 14 Uhr) gegen Ex-Bundesligist Alemannia Aachen noch zwei neue Spieler verpflichtet. Günter Mabanza und Niklas Zeller schließen sich den Sportfreunden an. Beide Spieler erhalten Verträge bis zum Ende der Saison.

Der 20-jährige Mabanza kommt von der U 21 des Bundesligisten 1. FC Köln ins Siegerland. In der Regionalliga West bestritt der Linksverteidiger bislang 14 Spiele. Mittelfeldspieler Zeller (21) wechselt vom Südwest-Regionalligisten TSV Steinbach zur Mannschaft von Trainer Ottmar Griffel.

„Beide passen in unser Profil von jungen, talentierten Spielern mit einer guten Ausbildung, die bei uns den nächsten Schritt gehen möchten. Mit diesen beiden Verpflichtungen haben wir zunächst die Planungen abgeschlossen“, erklärt Siegens Sport-Vorstand Reiner Jakobs.

 

Das könnte Sie interessieren:

SC Wiedenbrück verpflichtet Mittelfeldspieler Jan-Lukas Liehr

23-Jähriger kommt vom SV Lippstadt 09 und erhält Zwei-Jahres-Vertrag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.