Startseite / Pferderennsport / Traben: Michael Nimczyk für WM qualifiziert

Traben: Michael Nimczyk für WM qualifiziert

Als Sechster der EM im nächsten Jahr in Kanada dabei.

Der deutsche Champion Michael Nimczyk (Foto) aus Willich hat sich für die Weltmeisterschaft der Berufs-Trabrennfahrer in Kanada im August 2017 qualifiziert. Dem Rheinländer reichte Rang sechs bei der Heim-EM zum Auftakt der Derby-Woche in Berlin-Mariendorf, um das Ticket für Nordamerika zu buchen. Die sechs Erstplatzierten fliegen nach Kanada. Der finnische Champion Mika Forss sicherte sich zum ersten Mal den Europameistertitel (MSPW berichtete).

 

Das könnte Sie interessieren:

Traben Gelsenkirchen: Holzschuh steuert Außenseiter Napster

„Preis von Elmshorn“ steht am Sonntag besonders im Blickpunkt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.