Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Dortmund: Trainingslager ohne Marco Reus

Dortmund: Trainingslager ohne Marco Reus

Nationalspieler laboriert weiterhin an Adduktoren-Verletzung.

Bundesligist Borussia Dortmund fliegt ohne Nationalspieler Marco Reus (Foto) ins Trainingslager nach Bad Ragaz (Schweiz). Der 27-jährige Offensivspieler laboriert noch an seiner Adduktoren-Verletzung, die er sich im DFB-Pokalfinale gegen den FC Bayern München (3:4 nach Elfmeterschießen) zugezogen und die ihn auch seine Teilnahme an der Europameisterschaft in Frankreich gekostet hatte.

In Bad Ragaz bleiben die Profis des Vizemeisters bis zum 10. August. Es finden Testspiele gegen den englischen Erstligisten AFC Sunderland (5. August ab 18.45 Uhr) und gegen den spanischen Erstligisten Athletic Bilbao (9. August ab 18.45 Uhr) statt.

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Köln bestätigt offiziell: Trainer Markus Gisdol muss gehen

Achte Heimniederlage (2:3 gegen Mainz 05) führt zur Trennung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.