Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Bonner SC: Lange Pause für Abdelkader Maouel

Bonner SC: Lange Pause für Abdelkader Maouel

Mittelfeldspieler muss nach Kreuzbandriss im linken Knie operiert werden.

West-Regionalligist Bonner SC muss für mehrere Monate auf Abdelkader Maouel (Foto) verzichten. Der 28-jährige Mittelfeldspieler erlitt in der Partie gegen Rot-Weiss Essen (1:2) einen Kreuzbandriss im linken Knie. Außerdem wurden bei einer MRT-Untersuchung auch noch ein Einriss des Innenbandes und eine Beschädigung des Meniskus festgestellt. Maouel wird sich voraussichtlich noch in dieser Woche einer Operation unterziehen.

„Das tut uns für Abdel wahnsinnig leid, zumal er sich bereits über einen langen Zeitraum in einer guten Verfassung präsentiert hatte“, sagte BSC-Cheftrainer Daniel Zillken gegenüber MSPW. „Er bekommt von uns jede Unterstützung, die er jetzt benötigt.“

Das könnte Sie interessieren:

Rote Karte für Heinze bringt Alemannia auf Verliererstraße

Aachen  unterliegt nach frühem Platzverweis bei Sportfreunden Lotte 0:1.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.