Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Rot Weiss Ahlen verpflichtet Nurettin Kayaoglu

Rot Weiss Ahlen verpflichtet Nurettin Kayaoglu

24-jähriger Abwehrspieler kommt vom Drittligisten MSV Duisburg.

West-Regionalligist Rot Weiss Ahlen hat den 24-jährigen Abwehrspieler Nurettin Kayaoglu unter Vertrag genommen. Der flexibel einsetzbare Verteidiger wurde im Nachwuchsbereich des FC Schalke 04 ausgebildet, wechselte 2012 in die Türkei, wo er in der ersten und zweiten Liga zu Einsätzen kam und für die türkische U 21-Nationalmannschaft am Ball war. Im Oktober 2015 kehrte der gebürtige Duisburger nach Deutschland zurück, unterschrieb beim MSV Duisburg in der 2. Bundesliga einen Profivertrag, kam aber bis zum Saisonende nur in der inzwischen aufgelösten U 23-Mannschaft der „Zebras“ in der Oberliga Niederrhein zum Einsatz (18 Spiele).

In Ahlen erhält Kayaoglu einen Ein-Jahres-Vertrag. Er ist nach Emre Yesilova (zuvor Rot-Weiss Essen) und René Klingenburg (FC Viktoria Köln) die dritte kurzfristige Neuverpflichtung der Rot Weissen innerhalb weniger Tage.

Das könnte Sie interessieren:

Engelmann trifft viermal! RWE überrollt WSV 6:1

Titelfavorit baut Tabellenführung vorerst auf fünf Punkte aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.