Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Köln: Hector und Bittencourt verlängern

Köln: Hector und Bittencourt verlängern

Beide Leistungsträger bis 2021 an den Verein gebunden.

Bundesligist 1. FC Köln hat die Verträge mit Jonas Hector und Leonardo Bittencourt (Foto) jeweils bis 2021 verlängert. Linksverteidiger Hector ist seit 2010 für Köln am Ball. Mit seinen Leistungen beim FC wurde der 26-Jährige zum Nationalspieler. Offensivspieler Bittencourt (22) wechselte im letzten Sommer von Hannover 96 zum FC, war vorher beim Vizemeister Borussia Dortmund am Ball.

„Jonas hat beim FC eine herausragende Entwicklung genommen. Er war zunächst Spieler in unserer U 21 und ist dann mit hoher Motivation und viel Fleiß Stammspieler in der Bundesliga und auch Stammspieler in der deutschen Nationalmannschaft geworden. Leo hat in seinem ersten Jahr bei uns sein großes Potenzial vielfach gezeigt“, sagt FC-Cheftrainer Peter Stöger.

Das könnte Sie interessieren:

Ex-Nationaltorhüter Dieter Burdenski feiert 70. Geburtstag

Torwart war für Werder Bremen, Schalke 04 und Arminia Bielefeld am Ball.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.