Startseite / Fußball / Oberliga / Oberliga: Rückschlag für Weltmeister Kohler

Oberliga: Rückschlag für Weltmeister Kohler

VfL Alfter muss lange auf Torjmäger Mehmet Dogan verzichten.

Weltmeister Jürgen Kohler (Foto), neuer Trainer beim VfL Alfter in der Mittelrheinliga, musste kurz vor dem Ligastartschuss am 21. August gegen die Spvg Wesseling-Urfeld einen Rückschlag in der Vorbereitung hinnehmen. Im Testspiel gegen den Landesligisten FV Endenich (3:2) blieb Mittelfeldspieler Mehmet Dogan Sekunden vor dem Abpfiff im Kunstrasen hängen und zog sich einen Kreuzbandriss zu. Dogan ist der „Dauerbrenner“ im Kohler-Team, steht seit 2012 fast immer im VfL-Kader, hat bei bislang 109 Einsätzen bemerkenswerte 52 Tore erzielt. Mindestens sechs Monate liegt Dogan nun auf Eis. „Ich komme zurück, wir sehen uns in der Rückrunde“, postete er auf Facebook.

Weitere MSPW-Meldungen aus der Oberliga lesen Sie auf FUSSBALL.DE.

 

Das könnte Sie interessieren:

Fußballverband Niederrhein: Kein Spielbetrieb bis Mitte Januar

FVN-Präsidium hofft jedoch weiter auf frühere Trainingserlaubnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.