Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Gladbach: Yann Sommer wieder im Tor

Gladbach: Yann Sommer wieder im Tor

Bei 0:0 im Testspiel gegen Lazio Rom im Rahmen der Saisoneröffnung.

Torhüter Yann Sommer (Foto) vom Bundesligisten Borussia Mönchengladbach ist wieder fit. Der 27-Jährige stand beim 0:0 im Testspiel gegen den italienischen Erstligisten Lazio Rom im Rahmen der Saisonvorbereitung erstmals seit seiner Kapselverletzung wieder im Tor der Borussen. Offensivspieler Laszlo Benes kehrte nach seinem Faserriss im Hüftbeuger ebenfalls in den Kader zurück.

Noch nicht wieder fit sind dagegen die zuletzt erkrankten Mittelfeldspieler Lars Stindl und Mahmoud Dahoud. Auch Marvin Schulz (Aufbautraining nach Leistenzerrung), Mamadou Doucouré (Aufbautraining nach Muskelbündelriss), Alvaro Dominguez (Rückenprobleme) und Josip Drmic (Reha nach traumatischem Knorpelschaden) konnten wegen ihrer Verletzungen noch nicht mitmischen.

Das könnte Sie interessieren:

BVB-Cheftrainer Lucien Favre hadert: „Schwer zu akzeptieren“

Beim 1:2 gegen 1. FC Köln fallen beide Gegentreffer nach Eckbällen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.