Startseite / Fußball / 3. Liga / SF Lotte: Lindner kommt aus Wiesbaden

SF Lotte: Lindner kommt aus Wiesbaden

Außenbahnspieler löste Vertrag beim Ligakonkurrenten auf.

Neuzugang für Drittliga-Aufsteiger Sportfreunde Lotte: Jaroslaw Lindner löste seinen Vertrag beim Ligakonkurrenten SV Wehen Wiesbaden auf, wechselt an das Lotter Kreuz. Der 28-jährige Außenbahnspieler bestritt für Holstein Kiel und den SVWW bereits 44 Drittligaspiele. Für Hannover 96 kam er sogar einmal in der Bundesliga zum Einsatz.

Die Sportfreunde und Wiesbaden trafen in dieser Saison bereits aufeinander. Beim 0:0 stand Lindner zwar im Kader, kam aber nicht zum Einsatz.

Bei der Sensation im DFB-Pokal gegen den Bundesligisten SV Werder Bremen (2:1) gehörte der Offensivspieler bereits erstmals zum Aufgebot der Sportfreunde Lotte, blieb aber ebenfalls 90 Minuten auf der Bank.

 

Das könnte Sie interessieren:

FC Viktoria Köln: Niederlage bei Comeback von Mielitz

Ex-Bundesliga-Torhüter nach abgesessener Rotsperre wieder dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.