Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / S04: Choupo-Moting und Nastasic trainieren wieder

S04: Choupo-Moting und Nastasic trainieren wieder

Auch Olympia-Teilnehmer Max Meyer steigt ins Training ein.

Beim Bundesligisten FC Schalke 04 sind Angreifer Eric Maxim Choupo-Moting (Foto) und Verteidiger Matija Nastasic wieder in das Training eingestiegen. Choupo-Moting war zuletzt erkrankt, Nastasic hatte im Testspiel gegen den spanischen Klub Athletic Bilbao (3:2) einen Schlag abbekommen.

Das Duo fehlte daher beim 4:1-Erfolg in der ersten DFB-Pokalrunde beim Sechstligisten FC Villingen 08. Für die Bundesligapartie am Samstag ab 15.30 Uhr bei Eintracht Frankfurt stehen beide wieder zur Verfügung.

Auch Olympia-Teilnehmer Max Meyer steigt Mittwoch auf Schalke wieder ins Training ein. Der Mittelfeldspieler, der die deutsche Auswahl nach der frühen Verletzung von S04-Mannschaftskollege Leon Goretzka in der Gruppenphase als Kapitän durch das Turnier in Brasilien führte und mit der Mannschaft von Trainer Horst Hrubesch Silber gewann, befindet sich seit Montag wieder in Deutschland. Das Finale gegen Gastgeber Brasilien hatte Deutschland 4:5 im Elfmeterschießen verloren.

Das könnte Sie interessieren:

Bayer 04 Leverkusen: Dreier gegen Prag fehlt zum Gruppensieg

Nach 3:2 bei OGC Nizza ist Erreichen der K.o-Runde bereits perfekt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.