Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Wieder Aydogmus: „Oldie“ rettet WSV

Wieder Aydogmus: „Oldie“ rettet WSV

36-jähriger Stürmer trifft auch bei 2:1 gegen SV Straelen doppelt.

Ercan Aydogmus (Foto), 36-jähriger Stürmer des West-Regionalligisten Wuppertaler SV, ist weiterhin in Bestform. Beim 2:1 (1:0) der Bergischen gegen den Landesligisten SV Straelen in der ersten Runde des Niederrheinpokals erzielte Aydogmus erneut beide Treffer.

Auch in der Liga war der „Oldie“ in dieser Saison schon fünfmal erfolgreich, hatte zuletzt auch beim 4:0 gegen Rot Weiss Ahlen einen Doppelpack geschnürt.

 

Das könnte Sie interessieren:

8.471 Euro! Rot-Weiß Oberhausens Spendenaktion voller Erfolg

Erlöse stammen aus Versteigerungen von Sondertrikots der „Kleeblätter“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.