Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / DFB-Pokal: FC Schalke 04 in Nürnberg zu Gast

DFB-Pokal: FC Schalke 04 in Nürnberg zu Gast

BVB gegen Union Berlin – SF Lotte erneut gegen Leverkusen.

Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 muss in der zweiten Runde um den DFB-Pokal (25./26. Oktober) beim Zweitligisten 1. FC Nürnberg antreten. Das ergab die Auslosung durch Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff und DFB-Vizepräsident Peter Frymuth (Düsseldorf) nach dem Bundesliga-Auftakt zwischen dem FC Bayern München und dem SV Werder Bremen (6:0). Schalke und Nürnberg verbindet seit vielen Jahren eine Fan-Freundschaft.

Borussia Dortmund hat Heimrecht gegen den Zweitligisten 1. FC Union Berlin (mit Ex-Schalke-Trainer Jens Keller), der 1. FC Köln empfängt den Bundesliga-Konkurrenten TSG 1899 Hoffenheim, Borussia Mönchengladbach trifft vor eigenem Publikum auf Bundesliga-Absteiger VfB Stuttgart.

Zu einem NRW-Duell kommt es zwischem dem Drittliga-Neuling Sportfreunde Lotte und Champions League-Teilnehmer Bayer 04 Leverkusen. Schon während der letzten Saison trafen beide Vereine aufeinander, Leverkusen siegte damals in der ersten Runde 3:0.

Jeweils auswärts bei Zweitliga-Konkurrenten müssen Fortuna Düsseldorf (bei Hannover 96) und Arminia Bielefeld (bei Dynamo Dresden) antreten.

Alle 16 Partien der zweiten Pokalrunde in der Übersicht:

FC Astoria Walldorf – SV Darmstadt 98
Hallescher FC – Hamburger SV
Sportfreunde Lotte – Bayer 04 Leverkusen
1. FC Nürnberg – FC Schalke 04
Hannover 96 – Fortuna Düsseldorf
Dynamo Dresden – Arminia Bielefeld
1. FC Köln – TSG 1899 Hoffenheim
FC Bayern München – FC Augsburg

Eintracht Frankfurt – FC Ingolstadt 04
Borussia Dortmund – 1. FC Union Berlin
SC Freiburg – SV Sandhausen
1. FC Heidenheim – VfL Wolfsburg
FC St. Pauli – Hertha BSC
Borussia Mönchengladbach – VfB Stuttgart
SpVgg Greuther Fürth – FSV Mainz 05
Würzburger Kickers – TSV 1860 München

Das könnte Sie interessieren:

Arminia Bielefeld: Torjäger Fabian Klos verlängert jetzt doch

Angreifer fällt seit Februar wegen schwerwiegender Kopfverletzung aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.