Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / BVB: „Zusammenspiel muss besser werden“

BVB: „Zusammenspiel muss besser werden“

Zugang Marc Bartra nach Bundesligadebüt gegen Mainz (2:1).

Marc Bartra vom Bundesligisten Borussia Dortmund sieht nach dem 2:1-Heimsieg gegen den FSV Mainz 05 noch Steigerungspotential: „Das Zusammenspiel mit meinen Kollegen funktioniert schon ganz gut, muss aber noch Stück für Stück besser werden. In den nächsten Wochen arbeiten wir weiter daran.“

Auch Sebastian Rode, weiterer Zugang des BVB, war nicht völlig zufrieden mit dem Spiel seiner Mannschaft: „Wir sind nicht ganz so gut in die Partie gekommen. Die Mainzer haben es uns nicht einfach gemacht. Wir haben nicht schnell genug nach vorne gespielt. Aber am Ende zählen nur die drei Punkte, darauf können wir aufbauen.“

 

Das könnte Sie interessieren:

Arminia Bielefeld: Torjäger Fabian Klos verlängert jetzt doch

Angreifer fällt seit Februar wegen schwerwiegender Kopfverletzung aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.