Startseite / Fußball / 3. Liga / SF Lotte stellen handsignierten Ball zur Verfügung

SF Lotte stellen handsignierten Ball zur Verfügung

Erlös ist für gemeinnützige Projekte der Bürgerstiftung vorgesehen.

Die Aufstiegsmannschaft des Drittligisten Sportfreunde Lotte stellte der Bürgerstiftung Lotte einen handsignierten Ball zur Verfügung, der bis Samstag, 10. September, ersteigert werden kann. Der Erlös ist für gemeinnützige Projekte in der Gemeinde vorgesehen.

Der Meistbietende erhält auch eine Einladung zum Benefizessen „25 x 25“ am Mittwoch, 5. Oktober, ab 19.30 Uhr. Die Übergabe des Balles wird Manfred Wilke, Stiftungsratsmitglied und langjähriger Fußballobmann der Sportfreunde Lotte, vornehmen.

Das könnte Sie interessieren:

3. Liga: SC Verl gerettet – Farat Toku steigt mit Viktoria Berlin ab

DFB-Pokal und Klassenverbleib beim Saisonfinale besonders im Fokus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.