Startseite / Fußball / 3. Liga / Fortuna Köln verpflichtet Offensivspieler Alibaz

Fortuna Köln verpflichtet Offensivspieler Alibaz

Ex-Zweitligaprofi spielte zuletzt für Konyaspor in der Türkei.

Drittligist SC Fortuna Köln hat Offensivakteur Selcuk Alibaz unter Vertrag genommen. Der 26-Jährige spielte in der letzten Saison für den türkischen Erstligisten Atiker Konyaspor. Zuvor war Alibaz in Deutschland unter anderem für den Karlsruher SC, den FC Erzgebirge Aue und den SSV Jahn Regensburg am Ball. Insgesamt kommt er auf 53 Zweitligaeinsätze (fünf Tore) und 77 Partien in der 3. Liga (neun Treffer).

„Ich erhoffe mir von Selcuk Alibaz noch mehr offensive Flexibilität. Er ist ein Spieler mit einem herausragenden linken Fuß, einem hohen Laufvermögen und einem sehr guten finalen Pass“, so Fortuna-Trainer Uwe Koschinat über den Neuzugang. Die Kaderplanungen der Domstädter sind damit abgeschlossen.

Das könnte Sie interessieren:

3. Liga: SC Verl gerettet – Farat Toku steigt mit Viktoria Berlin ab

DFB-Pokal und Klassenverbleib beim Saisonfinale besonders im Fokus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.