Startseite / Fußball / Oberliga / Oberliga: Marl-Hüls wie einst Manchester United

Oberliga: Marl-Hüls wie einst Manchester United

Marler drehen gegen Gütersloh die Partie in der Nachspielzeit.

Nicht vom Glück verfolgt war Trainer und Ex-Bundesligaprofi Fatmir Vata (Foto) mit dem FC Gütersloh in der Oberliga Westfalen im Spiel beim TSV Marl-Hüls (2:3). Bis zur 90. Minute lag die Mannschaft des 44-Jährigen, der für Arminia Bielefeld, Waldhof Mannheim und TuS Koblenz 88 Bundesliga- und 131 Zweitliga-Spiele absolvierte sowie neunmal für die albanische Nationalmannschaft zum Einsatz kam, in Führung. Durch gleich zwei Treffer in der Nachspielzeit wendete Marl-Hüls – wie einst Manchester United im Champions-League-Finale gegen Bayern München (2:1) – noch das Blatt. Auch im dritten Saisonspiel ging Gütersloh damit leer aus. „Das war eine ganz bittere, bittere, bittere Niederlage“, sagte Vata, der in Albanien 2004 sogar zum „Fußballer des Jahres“ gewählt worden war.

Alle Oberliga-Meldungen von MSPW lesen Sie auf FUSSBALL.DE.

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Bocholt: Mittelfeldspieler Florian Abel bleibt am Hünting

32-Jähriger unterschreibt neuen Vertrag bis 30. Juni 2023.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.