Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / SGS Essen gewinnt beim MSV Duisburg

SGS Essen gewinnt beim MSV Duisburg

Auftaktsieg am 1. Spieltag der Frauen-Bundesliga.

Zum Auftakt der Allianz Frauen-Bundesliga hat die SGS Essen das Revierderby bei Aufsteiger MSV Duisburg mit 3:0 (1:0) für sich entscheiden können. Lea Schüller (45.+1), Linda Dallmann (Foto/50.) und Jacqueline Klasen (63.) erzielten im ersten Spiel des 1. Spieltages die Tore für die favorisierte Auswahl des neuen Trainers Daniel Kraus.

Quelle: DFB.de

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Köln: Wechsel von Louis Schaub in die 2. Bundesliga fix

Österreichischer Nationalspieler schließt sich Hannover 96 an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.