Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Aachen: Hammel für „Tor des Monats“ nominiert

Aachen: Hammel für „Tor des Monats“ nominiert

Nach Hacken-Treffer beim 3:2-Heimsieg gegen Bonner SC.

Daniel Hammel vom West-Regionalligisten Alemannia Aachen ist für das „Tor des Monats“ nominiert. Der 23-jährige Angreifer hatte mit einem Hackentrick aus kurzer Distanz den 3:2-Siegtreffer gegen Aufsteiger Bonner SC am 6. Spieltag erzielt.

Neben Daniel Hammel stehen Dzsenifer Marozsan, Sara Däbritz (beide Deutsche Frauen-Olympiamannschaft), Sebastian Schmeer (KSV Hessen Kassel) und Xabi Alonso (FC Bayern München) zur Wahl.

Das könnte Sie interessieren:

Regionalliga-Absteiger FC Wegberg-Beeck plant neue Saison

Hasani, Hoffmanns und Leersmacher gehen mit in die Oberliga Mittelrhein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.