Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Gladbach: Dominguez-Comeback verschiebt sich

Gladbach: Dominguez-Comeback verschiebt sich

27-jähriger Abwehrspieler der Borussia wurde erneut operiert.

Bundesligist Borussia Möchengladbach muss weiter auf das Comeback von Alvaro Dominguez warten. Der 27-jährige Abwehrspieler musste sich wegen anhaltender Beschwerden (Rücken) erneut operieren lassen.

Dominguez war bereits im November 2015 am Rücken operiert worden. In der abgelaufenen Saison 2015/16 bestritt er lediglich sechs Einsätze für die Borussia. Letztmals war er beim 0:0 gegen den FC Ingolstadt 04 am 7. November 2015 in der Bundesliga am Ball.

Das könnte Sie interessieren:

Arminia Bielefeld: Torjäger Fabian Klos verlängert jetzt doch

Angreifer fällt seit Februar wegen schwerwiegender Kopfverletzung aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.