Startseite / Pferderennsport / Traben: Michael Nimczyk Dritter in Schweden

Traben: Michael Nimczyk Dritter in Schweden

Achtungserfolg mit 529:10-Außenseiter in Jägerso.

Mit einem Achtungserfolg endete das Gastspiel von „Goldhelm“ Michael Nimczyk (Willich) auf der Trabrennbahn im schwedischen Jägerso. In einem Zweijährigen-Rennen (70.000 Euro) landete der deutsche Champion mit dem 529:10-Außenseiter Mc Arthur auf Rang drei. Der Sieg ging an die 19:10-Favoritin Current Affair vor Summer Wein (77:10).

 

Das könnte Sie interessieren:

Traben Halmstad: „Goldhelm“ Michael Nimczyk siegt in Schweden

Champion steuert die vierjährige Stute Sangria Pellini zum Volltreffer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.