Startseite / Fußball / 3. Liga / Münster: Fabian Roberg achtes Aufsichtsratsmitglied

Münster: Fabian Roberg achtes Aufsichtsratsmitglied

Unternehmer erweitert Kontrollgremium des SC Preußen.

Bei einer Aufsichtsratssitzung des Drittligisten SC Preußen Münster wurde das Kontrollgremium um ein weiteres und damit achtes Mitglied erweitert. Fabian Roberg, Geschäftsführer eines KFZ-Teile-Unternehmens, wurde einstimmig berufen.

„Wir freuen uns, Fabian Roberg für die Arbeit gewonnen zu haben. Uns ist es damit gelungen, einen Ur-Münsteraner und ein angesehenes Mitglied der Stadtgesellschaft an den Verein zu binden“, sagt der am Jahresende scheidende Aufsichtsratsvorsitzende Thomas Bäumer.

 

Das könnte Sie interessieren:

FC Viktoria Köln: Gleich vier Pokalendspiele in nur acht Tagen

Neben Profis stehen auch drei Nachwuchsteams im Mittelrheinpokal-Finale.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.