Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / VfL Bochum bangt um Tim Hoogland

VfL Bochum bangt um Tim Hoogland

Vor Duell mit dem 1. FC Nürnberg am Freitag.

Zweitligist VfL Bochum bangt vor dem Duell mit dem 1. FC Nürnberg am Freitag ab 18.30 Uhr um den Einsatz von Tim Hoogland. Der Abwehrspieler, beim jüngsten 0:2 in Würzburg wegen eines Infekts nicht dabei war, laboriert an muskulären Problemen.

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07: Wiedersehen für Felix Platte am Böllenfalltor

Angreifer trifft am Sonntag beim SV Darmstadt 98 auf früheren Verein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.