Startseite / Fußball / Oberliga / ASC 09 Dortmund entlässt Trainer Daniel Rios

ASC 09 Dortmund entlässt Trainer Daniel Rios

Früherer Wuppertaler Adrian Alipour übernimmt Oberligisten.

Der ASC 09 Dortmund, Tabellenletzter in der Oberliga Westfalen, hat sich nach der 2:4-Niederlage beim FC Gütersloh von Trainer Daniel Rios getrennt. Der ASC war mit Rios 2014 in die Oberliga aufgestiegen und schaffte dort zweimal den Klassenerhalt.

Neuer Cheftrainiert des ASC 09 ist Adrian Alipour, der zuvor mit dem Kirchhörder SC in die Westfalenliga aufgestiegen war und als Co-Trainer beim Wuppertaler SV gearbeitet hatte. Ihm assistiert als Co-Trainer Holger Gehrmann. Schon am heutigen Dienstag wird das Trainergespann Alipour/Gehrmann das Training im Waldstadion leiten.

Am Sonntag (ab 15 Uhr) steht das „Kellerduell“ gegen den direkten Konkurrenten SuS Stadtlohn für die Dortmunder auf dem Programm.

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Bocholt: Mittelfeldspieler Florian Abel bleibt am Hünting

32-Jähriger unterschreibt neuen Vertrag bis 30. Juni 2023.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.