Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Wattenscheid: Manuel Glowacz vor Rückkehr

Wattenscheid: Manuel Glowacz vor Rückkehr

Auch Tumbul Samstag für Partie in Bonn wohl wieder eine Option.

Nach zwei 0:1-Heimniederlagen in Folge (gegen die U 21 des 1. FC Köln und den SC Wiedenbrück) geht es für den West-Regionalligisten SG Wattenscheid 09 am Samstag ab 14 Uhr mit der Partie beim Aufsteiger Bonner SC weiter. SGW-Trainer Farat Toku kann dann voraussichtlich wieder mit Manuel Glowacz (Foto) und Demir Tumbul planen.

Das Duo hatte sich vor der Partie gegen Wiedenbrück einen Magen-Darm-Infekt eingefangen. Im Gegensatz zu Glowacz stand Tumbul zwar zunächst im Aufgebot, musste aber noch vor dem Anpfiff durch Ozan Yilmaz ersetzt werden.

 

Das könnte Sie interessieren:

Regionalliga-Absteiger FC Wegberg-Beeck plant neue Saison

Hasani, Hoffmanns und Leersmacher gehen mit in die Oberliga Mittelrhein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.