Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / 1. FC Köln: Nationalspieler Jonas Hector angeschlagen

1. FC Köln: Nationalspieler Jonas Hector angeschlagen

Beim Länderspiel zwischen Deutschland und Tschechien (3:0).

Der deutsche Nationalspieler Jonas Hector (Foto) vom Bundesligisten 1. FC Köln musste beim WM-Qualifikationsspiel zwischen Deutschland und Tschechien (3:0) verletzt ausgewechselt werden.

Laut Medienberichten laboriert der Außenverteidiger an muskulären Problemen. Ob Hector für die Partie am Dienstag ab 20.45 Uhr gegen Nordirland ausfällt, ist noch nicht bekannt.

Das könnte Sie interessieren:

Borussia Dortmund: Auch Dan-Axel Zagadou wird verabschiedet

22-jähriger Abwehrspieler muss Borussia nach fünf Jahren verlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.