Startseite / Fußball / 3. Liga / MSV Duisburg: Bajic fehlt gegen Rostock

MSV Duisburg: Bajic fehlt gegen Rostock

Kapitän handelte sich bei 2:1 in Regensburg fünfte Gelbe Karte ein.

msv-duisburg

Drittliga-Spitzenreiter MSV Duisburg muss in der Begegnung gegen den FC Hansa Rostock am Samstag ab 14 Uhr auf Kapitän Branimir Bajic verzichten. Der 36-jährige Routinier handelte sich in der Partie beim Aufsteiger SSV Jahn Regensburg (2:1) seine fünfte Gelbe Karte in der laufenden Saison ein.

In den bisherigen zehn Saisonspielen kam Bajic immer zum Einsatz. Dabei gelangen dem ehemaligen bosnischen Nationalspieler ein Tor und eine Vorlage.

Das könnte Sie interessieren:

FC Viktoria Köln: Gleich vier Pokalendspiele in nur acht Tagen

Neben Profis stehen auch drei Nachwuchsteams im Mittelrheinpokal-Finale.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.