Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopprennbahn Hamburg: Gastboxen Opfer der Flammen

Galopprennbahn Hamburg: Gastboxen Opfer der Flammen

„Nur“ Sachschaden entstanden – Feuerwehr vermutet Brandstiftung.galopp-hamburg
Auf der Galopprennbahn in Hamburg-Horn gab es einen Großbrand. Das berichtet der Branchendienst „Turf-Times“. Am Donnerstagvormittag standen die Gastboxen hinter der Waage in Flammen, brannten komplett nieder. Die Feuerwehr vermutet als Ursache Brandstiftung.

Auf dem Rennbahngelände gastiert derzeit der „Zirkus Knie“. Menschen und Tiere wurden jedoch nicht in Mitleidenschaft gezogen.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Dortmund: Erster Ritt und erster Sieg am 18. Geburtstag

Amateurrennreiterin Nora Cronauer triumphiert mit 304:10-Außenseiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.